Modern technology gives us many things.

iPads, iMacs und mehr: Liveticker und Live-Kommentar zum Apple Event April 2021

0 0

Erwartet wird ein iPad Pro mit Thunderbolt, M1-iMacs und mehr. Mac & i berichtet ab 19 Uhr im Minutenprotokoll, heise online kommentiert den Stream im Anschluss


    iPads, iMacs und mehr: Liveticker und Live-Kommentar zum Apple Event April 2021

Apple-Chef Tim Cook auf einem Event des Konzerns im Herbst 2020.

Mac & i Von

  • Leo Becker

Statt März wurde es diesmal April: Apple hat am Dienstag für 19 Uhr seine erste Produktveranstaltung 2021 angesetzt – unter dem Motto "Upgrade für den Frühling" ("Spring Loaded"). Wie schon die letzten Veranstaltungen des iPhone-Konzerns wird das heutige Apple Event wieder als Livestream übertragen, es dürfte sich dabei aber erneut um eine bereits aufgezeichnete Videopräsentation handeln. Bedingt durch die Coronavirus-Pandemie fanden schon die letzten Veranstaltung ohne Publikum vor Ort statt.

Erwartet wird, dass Apple ein neues iPad Pro vorstellt, das erstmals mit Thunderbolt-Support ausgestattet ist und damit in Hinblick auf die Anbindung von Peripherie weiter zu klassischen Notebooks aufschließt. Auch die Vorstellung einer bei Apple neuen Bildschirmtechnik mit einer Hintergrundbeleuchtung aus winzigen LEDs dürfte auf dem Programm stehen, möglicherweise auch Neuerungen bei anderen iPad-Modellreihen wie dem iPad mini.

Spekulationen gibt es zudem, Apple könnte das Event für die Einführung seit langem erwarteter neuer iMacs mit größeren Bildschirmen nutzen – im kantigen Design des Pro Display XDR und mit hauseigenen ARM-basierten Prozessoren.

Erneut wird auch die Vorstellung von Apples Bluetooth- und Ultrabreitband-Schlüsselanhänger "AirTag" erwartet, auch wichtige Softwareankündigungen dürften auf der Agenda sein – iOS 14.5 und macOS 11.3 stehen bereits mit größeren Neuerungen in den Startlöchern. Auch bei Apples Abo-Diensten könnte es in Hinblick auf Podcasts Neuigkeiten geben.

  • Welche Überraschungen Apple auch immer bereithält, Mac & i begleitet die Veranstaltung ab 19 Uhr in einem Liveticker: Apples Frühlings-Event 2021 im Liveticker.

Zudem wird es einen Live-Kommentar von heise online zur Apple-Keynote geben, der allerdings erst im Anschluss an die Veranstaltung möglich ist, weil Apple Live-Bilder des Streams über externe Kanäle untersagt. Johannes H. Börnsen diskutiert mit Patrick Bellmer, Alexander Spier und Jan-Keno Janssen über Apples Neuerungen und wie sich diese im Vergleich mit der Konkurrenz schlagen.


    iPads, iMacs und mehr: Liveticker und Live-Kommentar zum Apple Event April 2021


    iPads, iMacs und mehr: Liveticker und Live-Kommentar zum Apple Event April 2021

(lbe)

Quelle: www.heise.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.