Modern technology gives us many things.

Online-Workshop: Professionelle Container-Orchestrierung mit Kubernetes

0 0

Lernen Sie an vier Tagen, wie man eine Kubernetes-Infrastruktur auf einem Cluster einrichtet, im Produktivbetrieb nutzt und eigene Anwendungen darauf bringt.


    Online-Workshop: Professionelle Container-Orchestrierung mit Kubernetes

iX Magazin Von

  • Oliver Diedrich

Kubernetes hat sich als Standard für die automatisierte Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von containerisierten Anwendungen etabliert. In dem interaktiven Online-Workshop Container-Orchestrierung mit Kubernetes lernen Sie, wie man die Kubernetes-Komponenten auf einem Cluster erfolgreich und robust installiert, konfiguriert, administriert und produktiv nutzt.

Anhand konkreter Beispiele erfahren Sie, wie man eigene Applikationen auf Kubernetes betreibt. Der vierte Tag ist fortgeschrittenen Themen wie Load Balancing, Authentisierung und der Einbindung von persistentem Storage gewidmet.

Der Kurs findet vom 15. bis 18. März in einem Remote-Classroom von B1 statt; Sie können bequem im Browser teilnehmen. Er richtet sich an Admins mit Docker-Vorkenntnissen. Referent Michael Unke arbeitet seit 2010 als Consultant und Trainer für B1 Systems mit dem Schwerpunkt Kubernetes, Rancher und Docker. Die Beschränkung auf 15 Personen lässt viel Raum für die Fragen der Teilnehmer. Bei Buchung bis zum 14. Februar erhalten Sie 10% Frühbucherrabatt.

  • Container-Orchestrierung mit Kubernetes, Onlinekurs, 12.-15.10.: Weitere Informationen und Anmeldung


    Online-Workshop: Professionelle Container-Orchestrierung mit Kubernetes


    Online-Workshop: Professionelle Container-Orchestrierung mit Kubernetes

(odi)

Quelle: www.heise.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.