Modern technology gives us many things.

Update für Corona-Warn-App: Das sind die neuen Funktionen

0 0

Update für Corona-Warn-App: Das sind die neuen Funktionen

Die Corona-Warn-App auf einem Smartphone: Die App erhält regelmäßig neue FUnktionen. (Quelle: Eibner-Pressefoto/Thomas Dinges/imago images)

Seit ihrer Einführung im Sommer 2020 wurde die Corona-Warn-App regelmäßig um neue Funktionen erweitert. Nun kommen weitere wichtige Features dazu.

Die Corona-Warn-App hat mit einem aktuellen Update einige neue Funktionen erhalten. Das berichten das Projektteam des Programms auf seinem Blog.

In der neuen Version 2.5 können neben Geimpften und Getesteten nun auch Genese ihr digitales Zertifikat in die Corona-Warn-App integrieren und so per Smartphone vorzeigen. Zudem können Nutzer die Zertifikate von weiteren Personen wie Familienmitglieder auf ihr Gerät laden.

Außerdem wurden die Kennzahlen um die Impfstatistik erweitert: Nutzer können neben der Zahl der Neuinfektionen auch die Zahl der bundesweit verabreichten Impfdosen einsehen.

iOS-Nutzer können die neue Version sofort herunterladen. Android-User müssen eventuell noch etwas warten. Hier wird das Update über 48 Stunden an alle User verteilt. Für gewöhnlich sollten Ihre Geräte automatisch die App aktualisieren, sobald ein Update verfügbar ist. Ansonsten prüfen Sie Ihre Apps in den entsprechenden App Stores.

Corona-Warn-App stetig ausgebaut

Die Corona-Warn-App wurde im Juni 2020 für Android- und iOS-Geräte veröffentlicht. Die App ist dafür gedacht, Infektionsketten zu entdecken und soll dabei helfen, sie zu unterbrechen. Mehr zur Funktionsweise und weitere Fragen und Antworten finden Sie hier.

Anfangs gab es durchaus Kritik an der App, vor allem wegen fehlender Funktionen. Doch mit der Zeit wurde das Programm stetig ausgebaut und gilt mittlerweile als besser als sein Ruf. Unter anderem können Nutzer in der aktuellen Version ein Kontakttagebuch führen, mithilfe eines QR-Codes bei Veranstaltungen oder Restaurants einchecken und auch Corona-Tests sowie den digitalen Impfnachweis in der App ablegen. Mehr zum digitalen Impfnachweis lesen Sie hier.

Wo Sie die App downloaden können

Wer die App herunterladen will, kann es im Google Play Store und Apples App Store tun:

  • Hier geht es zum Download für Android-Smartphones
  • Hier geht es zum Download für iPhones

Zudem gibt es die App auch im freien App-Store F-Droid. F-Droid dient als Google-freie Alternative für Android-Nutzer. Mehr dazu lesen Sie hier.

  • 30 Millionen Downloads: Corona-Warn-App verkündet neuen Meilenstein
  • Impfzertifikat für CovPass: Diesen QR-Code sollten Sie lieber nicht verbreiten
  • Ein Staat fehlt noch: Digitaler Corona-Impfausweis der EU offiziell gestartet

Die Corona-Warn-App ist kostenlos und wird auch von Experten für ihre Datensparsamkeit gelobt. Unter anderem ist auch der Code Open Source: Das bedeutet, dass jeder Nutzer den Code einsehen und bewerten kann.

Quelle: www.t-online.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.