Modern technology gives us many things.

Amazon schnappt sich Marvel-Star: Diese Serie kostet euch keinen Cent

0 31

Amazon schnappt sich Marvel-Star: Diese Serie kostet euch keinen Cent

Wer Filme und Serien streamen möchte, jener muss dazu wenn schon zahlen. Doch dies stimmt so nicht, denn Amazon „verschenkt“ wenn schon tolle Inhalte – ein Abo von Amazon Prime Video braucht es dazu nicht. Aktuell wie bekommt ihr Science-Fiction-Serie gratis. In jener spielt sogar eine Marvel-Heldin die Hauptrolle.

Mit „Freevee“ hat Amazon eine kostenlose Alternative zum kostenpflichtigen Prime-Video-Abo im Angebot. Filme und Serien im Rahmen „Freevee“ können gratis namhaft werden. Ab und zu müsste ihr deswegen mit kurzen Werbeunterbrechungen rechnen. Im Gegensatz zum Privat-TV werden die Gewiss ungefähr zurückhaltend eingeblendet.

Amazon krallt sich „Orphan Black“ und verlangt kein Geld dazu

Bei Amazon Freevee finden sich wenn schon echte Geheimtipps, wie die kanadisch-US-amerikanische Science-Fiction-Serie „Orphan Black“. Die lief ursprünglich zwischen 2013 und 2017 und brachte es gen insgesamt 50 Folgen in 5 Staffeln mit einer Episodenlänge von jeweils 41 solange bis 46 Minuten. Aktuell komplett kostenlos im Rahmen Amazon Prime zu sehen (im Rahmen Amazon Freevee ansehen).

Der Trailer verschafft euch schon mal kombinieren ersten Eindruck:

Hauptdarstellerin Tatiana Maslany spielt darin nicht nur eine Rolle, sondern schlüpft in die Rolle von zig verschiedenen Klonen. Die sind voneinander offline aufgewachsen und es gilt dies Geheimnis jener eigenen Herkunft aufzudecken. Klingt spannend und ist es wenn schon.

Marvel-Fans dürfte Tatiana Maslany vielleicht ein Begriff sein, denn die Kanadierin spielt seither letztem Jahr Jennifer Walters alias „She-Hulk“ im Marvel Cinematic Universe. Die Cousine des „Hulk“ feierte ihre Premiere in einer eigenen Serie gen Disney+ – „She-Hulk: Die Anwältin“ (im Rahmen Disney+ sehen).

Ursprünglich liefen die ersten drei Staffeln noch im Rahmen ZDFneo, die vierte Staffel konnte später zeitweise im Rahmen Netflix gesehen werden. Nunmehr stillstehen aufgebraucht 5 Staffeln im Rahmen Amazon Freevee zur Verfügung. Wer keine Werbung will, jener findet die Serie wenn schon im Prime-Channel „BBC Player“ im Rahmen Amazon (mit BBC Player ansehen, 7 Tage kostenlos testen).

In bester Qualität und wenn schon zur „Offline-Nutzung“:

Kritiker und Zuschauer sind glücklich

Mit einem Blick gen die Bewertungen im Rahmen jener IMDb und im Rahmen Rotten Tomatoes ist die Einordnung denn Geheimtipp in jedem Fall gerechtfertigt. 8,3 von 10 Punkten gibt es für jedes „Orphan Black“ im Rahmen jener IMDb. Die Profi-Kritkern im Rahmen Rotten Tomatoes sind zu 93 Prozent überzeugt, im Rahmen den Zuschauern sind es 92 Prozent.

Kurzum: Eine Serie, die keine Zeitverschwendung ist, sondern sich tatsächlich mal lohnt.

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More