Modern technology gives us many things.

Google Pixel 5a 5G vorgestellt: Alle Infos zu Release, Preis und Specs

0 1

Google erweitert sein Smartphone-Portfolio um das Pixel 5a 5G, das ab Ende August in den Handel kommen soll. Wir haben alle wichtigen Daten zusammengefasst.


                                    Google Pixel 5a 5G vorgestellt: Alle Infos zu Release, Preis und Specs

© Google

Der Release des Google Pixel 5a 5G steht bevor – allerdings nicht in Deutschland: Wie das Unternehmen angekündigt hat, soll das neue Mittelklasse-Smartphone ab Ende August für die USA und Japan in den Handel kommen. Gegenüber heise online wurde das Auslassen des europäischen Marktes bestätigt.

An den technischen Daten ändert sich verglichen mit dem Pixel 4a 5G, das im connect-Test mit der Gesamtnote "gut" abschneiden konnte, nicht viel. Auch im neuen Pixel 5a 5G werkelt ein Qualcomm Snapdragon 765G als Prozessor, welcher von sechs Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Die interne Speicherkapazität beläuft sich auf 128 Gigabyte.

Zudem wird die gleiche Kamera wie beim Vorgängermodell eingebaut: Bei der eingebauten Dual-Kamera handelt es sich um eine 12-Megapixel-Hauptlinse (f/1,7, OIS), der von einer 16-Megapixel-Ultraweitwinkellinse flankiert (f/2,2) wird.

Ein merklicher Unterschied befindet sich im Display – das Pixel 5a 5G zieht seinen Bildschirm im Vergleich mit dem Pixel 4a 5G um wenige Millimeter in die Länge und kann mit einer Diagonale von 6,35 Zoll statt 6,2 Zoll aufwarten. Das Display selbst ist OLED-Panel mit einer Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixeln und läuft mit einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hertz.

Leichte Nachbesserungen gibt es beim Akku, der das Smartphone mit 4.680 statt 3.800 mAh betreibt. Zudem erhält das Pixel 5a 5G nun auch endlich eine IP67-Zertifizierung, durch die das Telefon gegen Staub und bis zu einem Meter Tiefe gegen Wasser geschützt ist.

Im gleichen Zuge sind bereits erste Information zum Google Pixel 6 durchgesickert: So soll das jetzt veröffentlichte Pixel 5a 5G das letzte Smartphone sein, das mit Netzteil geliefert wird – der Nachfolger soll laut TheVerge gänzlich ohne Zubehör veröffentlicht werde.

Quelle: www.connect.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.