Modern technology gives us many things.

Google zeiht Android-Version den Stecker: Diese Handys und Tablets sind betroffen

0 11

Google zeiht Android-Version den Stecker: Diese Handys und Tablets sind betroffen

Google hat mit seinen Android-Versionen einen lange Historie hinter sich. Irgendwann werden Android-Versionen aber so alt, dass Google diese nicht mehr unterstützt. Genau das ist jetzt passiert. Wer noch ein uraltes Smartphone oder Tablet nutzt, der muss spätestens jetzt umsteigen.

Google verabschiedet sich von Android 4.4 KitKat

Während Google fleißig an der Fertigstellung von Android 14 arbeitet, verabschiedet sich das Unternehmen gleichzeitig von Android 4.4. KitKat. Die fast 10 Jahre alte Android-Version wird ab August nicht mehr unterstützt (Quelle: Google). Ab dann ist Android 5 Lollipop die älteste Version, die Google noch mit seinen API-Leveln und Zugriff zum Google Play Store abdeckt. Wer also noch ein altes Smartphone oder Tablet besitzt, das Android 4.4 KitKat nutzt, kann damit nichts mehr anfangen.

Laut Google liegt die Zahl der Nutzerinnen und Nutzer, die Android 4.4 KitKat noch verwenden, im Juli 2023 bei unter einem Prozent. Das klingt im ersten Moment nach ziemlich wenig, doch bei weltweit etwa drei Milliarden aktiven Android-Nutzern, betrifft die Einstellung der Unterstützung am Ende doch noch etwa 30 Millionen Menschen auf der Welt. Die genaue Zahl nennt Google nicht. Komplett aus der Welt ist Android 4.4 KitKat also nicht.

Trotzdem muss Google irgendwann die Unterstützung älterer Betriebssysteme aufgeben, um die Sicherheit der anderen 99 Prozent der Nutzer immer wieder zu verbessern. Entsprechend müssen Besitzer eines so alten Handys oder Tablets auf Android 5 Lollipop aktualisieren oder aber sich ein neues Gerät kaufen.

Bis Android 14 kommt, ist Android 13 die aktuellste Version des Betriebssystems:

Deutschland kaum betroffen

In Deutschland dürfte das Ende von Android 4.4 KitKat kaum jemanden betreffen. So alte Smartphones und Tablets werden höchstens in der Schublade als Ersatzgerät gehortet, welches man irgendwann brauchen könnte, es aber nie dazu kommt.

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More