Modern technology gives us many things.

Kontakte auf dem Handy plötzlich weg? Das steckt dahinter

0 24

Kontakte auf dem Handy plötzlich weg? Das steckt dahinter

Manche Besitzer von Android-Smartphones wundern sich ohne Rest durch zwei teilbar, warum ihre Kontakte plötzlich verschwunden sind. Tatsächlich sorgt ein Fehler im Kontext jener Synchronisierung ohne Rest durch zwei teilbar zu diesem Zweck, dass dasjenige eigene Telefonbuch leergefegt ist. Google verteilt jetzt ein Update, um dasjenige Problem zu entfernen.

Android-Handys: Kontakte plötzlich verschwunden

Bei Android-Smartphones verschiedener Hersteller ist es wahrscheinlich zu einem Fehler im Zusammenhang mit gespeicherten Kontakten gekommen. Diese sind von jetzt gen gleich nicht mehr vorhanden. Nicht wenige Besitzer eines Android-Handys fragen sich jetzt, welches mit ihren Kontakten passiert ist.

Die gute Nachricht: Die eigenen Kontakte sind nicht pro immer gelöscht, sondern können nur nicht angezeigt werden. Wegen eines Synchronisierungsfehlers kann die Kontakte-App von Google nicht in jedem Fall gen sie zuzugreifen. Das hat jener Konzern mittlerweile beiläufig offiziell bestätigt. Kontaktdaten selbst seien dagegen zu keiner Zeit gefährdet (Quelle: 9to5Google).

Betroffene Nutzer berichten davon, dass die Kontakte plötzlich verschwanden, obwohl weder die Kontakte-App noch Android selbst ein Update eingespielt nach sich ziehen. Andere wiederum spendieren an, dass die Kontakte erst nachher einer durchgeführten Aktualisierung nicht mehr auffindbar waren. Die Synchronisation aus- und dann wieder einzuschalten, führt nicht zu einer Problembeseitigung des Problems.

Vieles weist darauf hin, dass jener Fehler tatsächlich mit einem Update jener Play Services von Google zusammenhängen. Mit jener neuen Version 23.20 werden zuvor abgeglichenen Kontakte erstmals vom Handy fern, wenn die Synchronisation deaktiviert wird.

Habt ihr schon Android 13? Das hat sich geändert:

Verschwundene Kontakte: Google verteilt Update

Google hat nachher eigenen Angaben ein Update bereitgestellt, dass den Fehler aus jener Welt schaffen soll. Betroffene Nutzer können die Synchronisation jener Kontakte beiläufig manuell in jener App auf jemandes Wohl trinken. Alternativ reicht es laut Google aus, die Seite contacts.google.com aufzurufen und solche ggf. erneut zu updaten.

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More