Modern technology gives us many things.

Schon vergessen? In eurem Samsung-Smartphones schlummert eine praktische Funktion

0 17

Schon vergessen? In eurem Samsung-Smartphones schlummert eine praktische Funktion

Samsung-Smartphones sprudeln vor Features geradezu droben. Da passiert es oft, dass man die eine oder andere nützliche Funktion mal vergisst. Wir stellen im Video eine dieser vergessenen Perlen vor, die kaum einer mehr nicht frisch – obwohl sie nur verdongeln Fingertipp weit ist. 

Die vielleicht größte Neuerung in iOS 16 ist jener überarbeitete Sperrbildschirm, jener aufwärts iPhones nun gleichwohl Widgets signifizieren kann. Von Apple wurde dies qua große Innovation angepriesen, obwohl Samsung-Smartphones schon seit dieser Zeit Jahren Lockscreen-Widgets unterstützen. Das praktische Feature ist zwar irgendetwas in Vergessenheit geraten.

Samsung-Smartphones offenstehen praktische Lockscreen-Widgets

Dabei sind die Lockscreen-Widgets nur verdongeln Fingertipp weit. Wer ein aktuelles Samsung-Smartphone verfügt, muss aufwärts dem Sperrbildschirm lediglich von kurzer Dauer die Uhr antippen – schon zeigen sich die praktischen Widgets. Funktioniert dies wider Erwarten nicht, sollen die Widgets in den Einstellungen aktiviert werden (siehe oben). Von Haus aus bietet Samsung folgende Widgets an:

MusikWetterTermine heuteNächster AlarmModi und RoutinenDigitales WohlbefindenDiktiergerät

Jedes einzelne Lockscreen-Widget lässt sich in den Einstellungen ein- oder beseitigen. Ebenso kann die Reihenfolge geändert werden, sodass zum Beispiel dies Termin-Widget ganz oben angezeigt wird. Dazu in die Einstellungen möglich sein, dann aufwärts Sperrbildschirm und im Anschluss aufwärts die Sperrbildschirm-Grafik mit den Widgets tippen und die gewünschten Einstellungen vornehmen.

Wer sich den Weg sparen will, kann wie am Schnürchen in jener Widget-Ansicht aufwärts dem Lockscreen nachher unten wischen. Dort gibt es verdongeln Shortcut zu den passenden Einstellungen.

WLAN-Probleme zwischen Samsung-Smartphones beheben

Nicht vergessen, zwar tief in den Einstellungen vergraben ist eine andere Funktion: Das Zurücksetzen jener Netzwerkeinstellungen. Damit lassen sich zwischen Samsung-Smartphones Probleme mit dem WLAN- oder Bluetooth-Empfang oft mit wenigen Handgriffen trennen.

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More