Modern technology gives us many things.

Von Samsung abgeschaut: Android 14 erhält praktische Funktion

0 21

Von Samsung abgeschaut: Android 14 erhält praktische Funktion

Während Google an jener Fertigstellung von Android 14 arbeitet, sind neue Details obig eine praktische Funktion durchgesickert, die man von Samsung-Geräten kennt. Google passt Android 14 damit noch besser an die neuen Pixel-Geräte an.

Android 14 verbindet zwei Apps

Google hat mit Pixel Fold und Pixel Tablet zwei wichtige Produkte vorgestellt, die mit größeren Displays ausgestattet sind. Entsprechend möchte Google Android 14 so optimieren, dass ihr mehr taktgesteuert zeugen könnt. Da kommt eine neue Funktion jawohl, die mit jener nächsten Android-Version eingeführt wird. Ihr könnt zwei Apps verbinden. Diese werden denn ein App-Symbol aufwärts eurem Startbildschirm angezeigt und starten taktgesteuert im Multitasking-Modus, wenn ihr dies Symbol berührt (Quelle: 9to5Google).

Die Einführung einer solchen Funktion ergibt nicht nur zum Besten von die Pixel-Handys Sinn, sondern insbesondere zum Besten von dies Pixel Fold und Pixel Tablet. So könnt ihr z. B. WhatsApp und YouTube verbinden. Damit könntet ihr mit euren Freunden oder jener Familie chatten und taktgesteuert Videos schauen. Auf einem großen Bildschirm ist so eine Funktion ein echter Segen, da ihr nicht mehr manuell den Multitasking-Modus puschen müsst.

Komplett neu ist die Funktion dennoch nicht. Samsung hat sie laut SamMobile schon 2017 integriert. Dort könnt ihr schon heftige Menstruationsblutung zwei Apps verbinden und taktgesteuert starten. Ich selbst habe dies Feature oft aufwärts meinem Samsung-Tablet im Einsatz, aufwärts dem kommenden Pixel Tablet mit Android 14 würde ich die Funktion deswegen fernerhin nutzen.

Das ist mit dem Pixel Tablet jetzt schon möglich:

Wann erscheint Android 14?

Google hat die erste öffentliche Beta-Version von Android 14 veröffentlicht. Ihr könnt die neue Version fernerhin schon aufwärts Smartphones von Herstellern wie Xiaomi und Co. ausprobieren. Laut Zeitplan dauert die Entwicklung dennoch noch eine Weile. Erst im Herbst wird Android 14 komplett fertiggestellt und zum Besten von die Pixel-Geräte verteilt.

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More