Modern technology gives us many things.

Von Windows abgeschaut: Android 12 soll nützliches Feature bekommen

0 52

Von Windows abgeschaut: Android 12 soll nützliches Feature bekommen

Mit Android 12 werden Nutzer eine spannende Funktion bekommen. Dank eines "Papierkorbs" lassen sich Daten noch einmal zurückführen oder komplett vom Smartphone explantieren. Wie dies funktioniert, Vorlesung halten Sie hier. Android-Nutzer die Erlaubnis haben sich wohl künftig obig ein Feature freuen, dies Windows-Nutzer schon seitdem Jahrzehnten Kontakt haben und lieben. Denn wie welcher GoogleWatchBlog berichtet, wird Android 12 zusammenführen Papierkorb bekommen, in den gelöschte Dateien wandern. Bislang wurden die Daten immer gleich komplett gelöscht, wenn welcher Nutzer es wollte. Mit dem Papierkorb besteht die Möglichkeit, dass Dateien unter Android 12 wiederhergestellt werden können. Bislang war dieses Feature nur im Kontext einigen Drittanbieter-Launchern zu Gunsten von Android-Smartphones zu finden. Die Umsetzung von Google funktioniert im Gegensatz dazu irgendetwas divergent denn beim Windows-Vorbild oder den Dritt-Apps. Hier werden die „gelöschten“ Daten mit einem Punkt vor dem Dateinamen versehen. Dadurch werden sie im System unsichtbar. Das bringt Vor- und Nachteile mit sich. Android 12: Hier bekommen Sie die Beta-Version

Twitter Inhalte freigeben

Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte aufwärts dieser Webseite sehen.

Aktivieren

Wann erscheint dies neue Android-Feature?

Alle Dateien, die zusammenführen solchen Punkt bekommen, werden zur Löschung vorgesehen. Allerdings steht es jeder App wohl unbesetzt, ob dieses System genutzt wird oder nicht. So kann es vorbeigehen, dass eine Android-App den Papierkorb nutzt, eine andere im Gegensatz dazu die Daten schnell vom Smartphone schmeißt. Das dürfte zunächst im Kontext den Nutzern zu Gunsten von Verwirrung sorgen. Bis zu einer offiziellen Veröffentlichung des neuen Features ist im Gegensatz dazu zweite Geige noch Zeit. Aktuell versteckt sich die Funktion in einer Beta-Version von Android 12. Im Laufe des Jahres werden noch mehrere Testversionen erscheinen, zuvor Android 12 dann – wenn es nachdem Googles Plan geht – im Herbst zu Gunsten von Smartphones erscheint. Android 12: Screenshots zeigen neues Design

Quelle: www.chip.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More