Modern technology gives us many things.

Wo finde ich meine Downloads?

0 26

Inhalt:

Wo finde ich meine Downloads?

Die meisten Geräte und Betriebssysteme speichern Downloads standardmäßig in einem Download-Ordner. Wo ihr eure Downloads vom Browser, aufwärts dem Windows-PC, Android-Smartphone, iPhone und weiteren Geräten findet, erfahrt ihr hier.

Browser

Bei den meisten Browsern funktioniert die Tastenkombination Strg + J, um den Download-Verlauf aufzurufen. Von hieraus gelangt ihr einerseits schonungslos an die Dateien und könnt eine andere Sache ist meist nebensächlich den Speicherort öffnen, während ihr aufwärts dasjenige Ordner-Symbol „In Ordner bezeichnen“ oder „In Ordner öffnen“ klickt.

Eine Anleitung zu allen gängigen Browsern lest ihr in folgendem Artikel, darunter findet dazu detaillierte Anleitungen zu Gunsten von Chrome und Edge.

Chrome

Edge

Windows

Bei Windows gibt es leider keinen direkten Shortcut zum Downloads-Ordner, demgegenüber mit diesen beiden Wegen, findet ihr schnell zum Ziel:

Drückt die Tastenkombination Win + E, um den Explorer zu öffnen. Klickt im linken Auswahl-Menü aufwärts „Downloads“.
Drückt die Tastenkombination Win + R, um den Ausführen-Dialog zu starten. Gebt shell:downloads ein und drückt aufwärts ↵Enter.

Weitere wichtige Tipps zu Windows lest ihr hier:

Android

Unter Android ist es nicht immer leicht, den Download-Ordner zu finden. Zuerst gesucht ihr verschmelzen Dateimanager, wenige Geräte nach sich ziehen diesen schon wie App namens „Dateien“ oder „Eigene Dateien“ vorinstalliert, im Kontext anderen müsst ihr erst verschmelzen installieren.

Wenn welcher Dateimanager den Download-Manager euch nicht schonungslos in welcher Übersicht anzeigt, findet ihr diesen, je nachdem ob aufwärts dem internen Speicher oder welcher SD-Karte, unter folgendem Pfad:

Interner Speicher: /storage/emulated/0/Download
SD-Karte/Disk: /storage//Download

Eine detaillierte Anleitung zu Gunsten von Android findet ihr hier:

iPhone & iPad

An den Apple-Mobilgeräten findet ihr den Downloads-Ordner in welcher Dateien-App. Öffnet die App und navigiert zu:

„Entdecken“ → „iCloud Drive“ → „Downloads“

Eine detaillierte Anleitung zu Gunsten von iPhone und iPad findet ihr hier:

ChromeOS & Chromebook

Bei Geräten mit Googles Betriebssystem ChromeOS findet ihr den Downloads-Ordner in welcher Dateien-App. Öffnet die App und navigiert zu:

„Meine Dateien“ → „Downloads“

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More