Modern technology gives us many things.

Xiaomi-Handy schneller machen: Eine Einstellung verändern reicht

0 14

Xiaomi-Handy schneller machen: Eine Einstellung verändern reicht

Xiaomi-Smartphones bieten meist ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, doch nicht immer laufen die Handys wirklich flüssig. Dabei könnt ihr euch selbst ganz einfach behelfen: Mit einer Funktion beschleunigt ihr das Gerät spürbar.

So macht ihr euer Xiaomi-Handy einfach schneller

Der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi bietet unzählige Modelle in Deutschland an. Viele davon laufen sehr gut, doch bei manchen Smartphones muss man etwas nachbessern, um eine höhere Leistung zu erhalten. Wie bei Samsung sind auch bei Xiaomi oft die Animationen verantwortlich dafür, dass das Smartphone nicht flüssig läuft. Grundsätzlich wäre das Smartphone dazu in der Lage, doch die Oberfläche sorgt dafür, dass das eben nicht der Fall ist. Das betrifft eher Smartphones der Mittelklasse, doch die sind auch besonders beliebt.

Es gibt aber eine Möglichkeit, um euer Xiaomi-Handy spürbar schneller zu machen. Ihr könnt die Animationen einfach ausschalten. Dadurch werden viel weniger Animationen angezeigt, die dann natürlich auch nicht ruckeln können. So fühlt sich das Smartphone deutlich flotter an.

Dazu müsst ihr bei Xiaomi wie folgt vorgehen:

Einstellungen
Weitere Einstellungen
Bedienungshilfen
Sehen
Animationen entfernen

Oben im Video zeigen wir euch das Ergebnis.

Für wen eignet sich die Funktion zum Animationen ausschalten?

Die Möglichkeit, Animationen auszuschalten und so das Smartphone zu beschleunigen, ist natürlich optional. Läuft euer Xiaomi schnell oder euch stören die nicht immer flüssig laufenden Animationen nicht, dann müsst ihr gar nichts machen. Wenn euch unnötige Animationen, die zudem nicht sauber laufen, aber auch so stören wie mich, dann probiert es aus. Ihr werdet sofort merken, wie viel schneller ein Xiaomi-Handy sein kann. Die Animationen sollen die Übergänge geschmeidiger machen. Doch wenn das nicht anständig funktioniert, dann brauche ich die Animationen auch nicht.

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More