Modern technology gives us many things.

Für alle Android-Nutzer: Google bringt spannende Funktion für den Play Store

0 50

Für alle Android-Nutzer: Google bringt spannende Funktion für den Play Store

Google hat ein praktisches neues Feature zum Besten von den Google Play Store angekündigt: Mit dieser "app install optimization" sollen die Installationen von Apps spürbar schneller vonstattengehen. Gleichzeitig sollen so sogar die Ladezeiten sowie dieser Ressourcenverbrauch dieser Software spürbar verringert werden können. Google hat eine spannende Neuerung zum Besten von den Play Store angekündigt, von dieser letztlich ganz Android-Nutzer profitieren könnten. Die sogenannte „app install optimization“ sorgt zu diesem Zweck, dass Google erkennt, welche Teile einer App nachher deren Installation denn erstes genutzt werden. Dabei will sich Google nicht nur aufwärts dies Nutzerverhalten einzelner User ernennen, sondern nachher Möglichkeit die Nutzung möglichst vieler Android-User denn Basis zum Besten von die Optimierung verwenden.Mit Hilfe dieser gesammelten Daten sollen Apps nicht nur schneller installiert, sondern sogar in dieser Nutzung flotter werden und letztlich sogar dieser Ressourcenverbrauch minimiert werden.Google macht es Apple nachher: Was sich im Play Store verändert

Google: "app install optimization" soll keine persönlichen Nutzerdaten benötigen

Für alle Android-Nutzer: Google bringt spannende Funktion für den Play Store

Google: Das neue Feature soll Downloads aus dem Play Store schneller zeugen und taktgesteuert die Ressourennutzung verringern. CHIP / Denis Loginov Um die „install optimization“ zu antreiben, können Kunden in Zukunft den Google Play Store öffnen und dort nachher dem Tippen aufwärts dies Drei-Striche-Icon oben sinister die Einstellungen öffnen, wo dann die Option aktiviert und deaktiviert werden kann. Bisher ist dies neue Feature jedoch noch nicht vital.Google betont in dieser Mitteilung, dass durch Aktivierung dieser Funktion keine persönlichen Informationen wie dieser Name oder die Mail-Adresse des Nutzers gesammelt werden – lediglich die Nutzung dieser jeweils installierten App wird durchleuchtet. Gleichzeitig werden sogar keine Informationen zu Up- oder Downloads in den Apps wie Bilder und Videos aufwärts Social-Media-Apps gesammelt, so Google.

Quelle: www.chip.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More