Modern technology gives us many things.

Huawei legt nach: Die nächste Smartphone-Überraschung steht bevor

0 15

Huawei legt nach: Die nächste Smartphone-Überraschung steht bevor

Huawei hat nach Jahren unter dem US-Bann gezeigt, dass sich das chinesische Unternehmen nicht einschüchtern lässt und große Schritte zur Unabhängigkeit gemacht. Dass es dabei nicht bleibt, enthüllt nun ein Insider. Huawei soll im Bereich der Prozessoren gleich zwei neue Modelle planen, die in kommenden Smartphones zum Einsatz kommen könnten.

Huawei entwickelt zwei neue Smartphone-Prozessoren

Huawei hat mit dem Mate 60 Pro und dem eigenen Kirin-Prozessor ein überraschendes Comeback hingelegt. Es gab keine große Präsentation oder Ähnliches. Plötzlich war das Smartphone mit eigenem Chip und 5G-Modem da und hat die Welt in Erstaunen versetzt. So sehr, dass sich die US-Regierung die Geschichte näher anschauen möchte und eventuell neue Sanktionen plant. Jetzt kommt es noch besser für Huawei-Fans. Das chinesische Unternehmen soll gleich zwei weitere Prozessoren in Entwicklung haben (Quelle: HuaweiCentral).

Demnach arbeitet Huawei aktuell an neuen Kirin-8- und Kirin-9-Prozessoren, die über eine verbesserte Fertigung verfügen sollen, sodass die Leistung und Effizienz noch einmal gesteigert werden könnte. Damit würde Huawei also einen weiteren wichtigen Schritt zur Unabhängigkeit machen, indem das Unternehmen nicht bei der bisherigen 7-nm-Fertigung festhängt, sondern zusammen mit dem Auftragsfertiger weitere Fortschritte macht. Und das alles laut eigenen Aussagen ohne US-Technologien und somit nicht vom US-Bann betroffen.

Für dieses Jahr soll laut der Quelle die Versorgung mit eigenen Prozessoren noch auf instabilen Füßen stehen. Spätestens im Jahre 2024 wird Huawei aber wieder zuverlässiger mit eigenen Smartphone-Prozessoren versorgt werden können.

Im Video könnt ihr euch das Huawei Mate 60 Pro anschauen:

Huawei-Smartphones sind ein großer Erfolg

Zumindest in China erfreuen sich die Huawei-Handys mit eigenem Prozessor und 5G-Modem wieder großer Beleibtheit. Dort verkauft sich das Mate 60 Pro hervorragend. Das Smartphone bietet im Heimatland von Huawei keine Einschränkungen mehr und ist damit wieder konkurrenzfähig im Vergleich zu anderen Herstellern. Auch Falt-Handys von Huawei verkaufen sich erheblich besser als von der Konkurrenz. Huawei hat also alles richtig gemacht.

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More