Modern technology gives us many things.

LibreOffice auf Deutsch umstellen – so geht’s

0 29

LibreOffice auf Deutsch umstellen – so geht's

Falls LibreOffice unter euch in Englisch installiert ist, könnt ihr es im Folgenden hinaus Deutsch umstellen. Wie dasjenige geht, zeigen wir euch hier.

LibreOffice hinaus Deutsch umstellen

Wir umziehen davon aus, dass LibreOffice in Englisch angezeigt wird. Wenn dasjenige deutsche Sprachpaket schon installiert ist, könnt ihr die Sprache so hinaus Deutsch umstellen:

Öffnet LibreOffice, wie dasjenige Programm „Writer“ für jedes Word-Dokumente.Klickt oben hinaus dasjenige Menü „Tools“ (Extras) > „Options…“ (Optionen).Wählt sinister den Menüpunkt „Language settings“ (Spracheinstellungen) > „Languages“ (Sprachen) aus.Auf dieser rechten Seite stellt ihr unter „User interface“ (Benutzeroberfläche) dann „Standard – Deutsch (Deutschland)“ ein.Darunter könnt ihr unter Bedarf noch die Sprache für jedes dasjenige Gebietsschema (Locale settings) sowie die richtige Währung (Default currency) stellen.Klickt zur Bestätigung unten hinaus den Button „OK.

Hier seht ihr die Einstellung mit englischer Benutzeroberfläche:

Hier seht ihr die Einstellung mit deutscher Benutzeroberfläche:

Deutsches Sprachpaket herunterladen

Um Sprachpakete in LibreOffice zu installieren, öffnet ihr wieder den Installationsassistenten des Programms. Das geht so:

Schließt LibreOffice.Drückt die Tastenkombination Windows + R, um dasjenige Ausführen-Fenster zu öffnen.Tippt appwiz.cpl ein und drückt Enter, um eine Liste aller installierten Programme zu öffnen.Klickt hinaus den Eintrag „LibreOffice“ und dann oben hinaus den Button „Ändern“.Klickt im Installationsassistenten hinaus den Button „Weiter“.Wählt oben die Option „Ändern“ aus und klickt hinaus „Weiter“.Klickt sinister paarweise hinaus den Eintrag „Sprachen dieser Benutzeroberfläche“, um aus verfügbaren Sprachen auszuklappen.Klickt sinister neben „Deutsch“ hinaus dasjenige kleine Symbol und wählt dann „Diese Komponente wird hinaus dieser lokalen Festplatte installiert“ aus. Ihr könnt dazu im gleichen Sinne weitere Sprachen auswählen, wenn gewünscht. Klickt dann hinaus „Weiter“.Klickt euch durch den Assistenten mit dem Weiter-Button und letztlich hinaus den Button „Installieren“, um die vorher unterschiedliche(n) Sprache(n) zu installieren.Startet LibreOffice im Folgenden wie gewohnt. Falls die installierte Sprache noch nicht selbsttätig eingestellt ist, stellt ihr die Sprache in LibreOffice in den Menüs ein, wie oben beschrieben.

LibreOffice: Update hat die Sprache verstellt

Wenn ihr Updates für jedes LibreOffice installiert, kann es vorkommen, dass dasjenige deutsche Sprachpaket nicht mehr erkannt wird. Ihr habt dann folgende Möglichkeiten:

Stellt die deutsche Sprache ein, wie oben beschrieben.Ladet euch dasjenige deutsche Sprachpaket herunter, wie oben beschrieben.Ladet euch wieder die bessere Hälfte LibreOffice-Version herunter.

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More