Modern technology gives us many things.

Samsung hat es geschafft: Neue Smartphones treffen voll ins Schwarze

0 22

Samsung hat es geschafft: Neue Smartphones treffen voll ins Schwarze

Mit seinen Mittelklasse-Smartphones feiert Samsung seit dieser Zeit Jahren Erfolge. Auch dies Galaxy A54 und Galaxy A34 zeugen hier keine Ausnahme. Wie hoch dies Interesse wirklich ist, belegt eine interessante Auswertung jener Preis-Experten von Idealo. Die Zahlen zeigen sekundär: Geduld lohnt sich.

Anfang März hat Samsung dies Galaxy A54 und Galaxy A34 vorgestellt. Wie siegreich sich die beiden Smartphones am Markt verwichsen, lässt sich erst in einigen Monaten mit Gewissheit sagen. Ein erstes Zwischenfazit fällt trotzdem positiv aus – zumindest, wenn man die Analyse von Idealo zugrunde legt.

Großes Interesse am Samsung Galaxy A54 und Galaxy A34

Die Preis-Experten nach sich ziehen sich die Nachfrage zum Besten von jedwederlei Smartphones angeschaut und in diesem Fall manche interessante Entdeckungen gemacht. So gehörte etwa im Mai dies Galaxy A54 nicht nur zu den beliebtesten Smartphones aufwärts Idealo, sondern war oberhalb jedweder Warengruppen hinweg in den Top 5.

Im Vergleich zum Vorgänger ist außerdem die Nachfrage höher. „Die Nachfrage nachdem dem Galaxy A54 war intrinsisch jener ersten Wochen nachdem Veröffentlichung notdürftig 40 Prozent höher qua die Nachfrage nachdem dem Galaxy A53 zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr“, schreibt Idealo in einer Pressemitteilung.

Beim Vergleich zwischen dem Galaxy A34 und Galaxy A33 ist jener Unterschied sogar noch größer. 52 Tage nachdem Marktstart war dies neue Modell sogar fünfmal so gefragt wie jener Vorgänger.

Wie sooft zwischen Samsung-Smartphones ist jener Preis von kurzer Dauer nachdem dem Marktstart schon fühlbar Liebenswürdigkeit. Der Preis zum Besten von dies Galaxy A54 in jener kleinsten Speichervariante mit 128 GB ist sechs Wochen nachdem Release unter die 400-Euro-Marke Liebenswürdigkeit. Anfang Mai lag jener Preisverfall laut Idealo zwischen 19 Prozent.

Verwandt sieht es beim Galaxy A34 aus. Hier liegt jener Preisverfall circa sieben Wochen nachdem Marktstart zwischen rund 22 Prozent. Käufer zu tun sein nun weniger qua 300 Euro aufwärts den Tisch legen.

Das hat dies Galaxy A54 drauf:

Hoher Preis jener Grund zum Besten von die gestiegene Nachfrage?

Die Analyse von Idealo zeigt: Mit dem Galaxy A54 und Galaxy A34 hat Samsung voll ins Schwarze getroffen. Allerdings könnte dies große Interesse zumindest teilweise sekundär dem hohen Preis geschuldet sein, den wir im Test des Galaxy A54 kritisiert nach sich ziehen. Denn: Wer ein Auge aufs Smartphone geworfen hat, trotzdem nicht den UVP zahlen will, checkt regelmäßig die Straßenpreise – zum Beispiel aufwärts Idealo.

 

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More