Modern technology gives us many things.

Snapchat: Dark Mode aktivieren – so gehts (Android & iOS)

0 30

Snapchat: Dark Mode aktivieren – so gehts (Android & iOS)

Falls ihr zu den Smartphone-Nutzern gehört, die die Dunkelansicht in Apps bevorzugen, zeigt GIGA euch, wie ihr den Dark-Mode in Snapchat anknipsen könnt.

Derzeit gibt es die Dark-Mode-Einstellung in der Tat nur zu Gunsten von Snapchat-Nutzer mit einem iPhone. Auf Android müsst ihr euch noch mit jener hellen Ansicht begnügen.

Dark Mode anknipsen (iPhone)

Wollt ihr am iPhone den Dark-Mode in Snapchat anknipsen, geht wie folgt vor:

Öffnet Snapchat gen eurem iPhone.Tippt gen euer Profilbild in jener oberen Ecke.Wechselt darüber hinaus dies Zahnrad in die Einstellungen.Scrollt nachdem unten solange bis zur Option „App Appearance“.

Hier könnt ihr nun die helle oder dunkle Ansicht auswählen oder stellen, dass Snapchat sich an die allgemeine iOS-Einstellung zu Gunsten von die Darstellung hält. Sind deshalb die restlichen Menüs und Einstellungen am iPhone schon im Dark-Mode, wird die Einstellung so Neben… zu Gunsten von Snapchat übernommen.Einmal ausgewählt, seht ihr nun allesamt Menüs und Funktionen im Zusammenhang Snapchat im Dunkelmodus.

Der Dark-Mode wird im Zusammenhang immer mehr Apps eingeführt. Diese beliebten Anwendungen in Besitz sein von schon dazu:

Dark-Mode im Zusammenhang Android?

Zum Besten von Snapchat gen Android-Smartphones gibt es den dunklen Modus nur zu Gunsten von Snapchat+-Nutzer. Ihr müsst euch deshalb dies kostenpflichtige Abonnement eintragen, um den dunklen Modus zu Gunsten von die App gen Samsung, Xiaomi und Co. zu anknipsen. Es bringt Neben… nichts, dies System komplett gen den dunklen Modus umzustellen. So seht ihr zwar allesamt Android-Menüs und viele Apps im „Dark Mode“, Snapchat gehört zugegeben noch nicht dazu. Lediglich wenige Ansichten in jener beliebten Social-App werden hierdurch verdunkelt. Habt ihr dies Plus-Abo, schaltet ihr den Dark-Mode so ein:

Öffnet die Snapchat-Einstellungen.Tippt gen den Plus-Bereich.Hier findet ihr die Option zu Gunsten von den „Dark Mode“.

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More