Modern technology gives us many things.

Streaming-Highlights der Woche: Neu auf Netflix, Sky und Amazon Prime Video

0 7

Streaming-Highlights der Woche: Neu auf Netflix, Sky und Amazon Prime Video

Die Wochen-Highlights auf Sky, Netflix und Amazon Prime Video in Kalenderwoche 52.

Jede Woche veröffentlichen die großen Streaming-Anbieter Netflix, Sky und Amazon Prime Video neue Serien und Filme. Den Überblick zu bewahren, ist schwierig. Doch keine Sorge: COMPUTER BILD kennt die Neuerscheinungen der Woche. Hier finden Sie die neuen Filme und Serien für Netflix, Sky und Amazon Prime Video.Inhalt dieses Artikels» Netflix-Neustarts der Woche
» Sky-Neustarts der Woche
» Amazon-Prime-Neustarts der Woche

Beste Filme/Serien: Netflix-Neuheiten

Netflix ist der Platzhirsch auf dem weltweiten Streaming-Markt, der Anbieter hat Video-on-Demand in der breiten Masse zum Durchbruch verholfen. Mit immer neuen Film-, Serien- und Doku-Produktionen versucht Netflix, die wachsende Konkurrenz auf Abstand zu halten. In der aktuellen Kalenderwoche gibt es wieder zahlreiche neue Inhalte. Besonders günstig erhalten Sie ein Netflix-Konto derzeit mit einem Sky-Netflix-Doppel-Abo: Für nur 20 Euro pro Monat erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte von Netflix sowie alle Serien von Sky. Rein rechnerisch kostet Sie Netflix Standard so nur 7,50 Euro statt 11,99 Euro. Zum Angebot: Sky Entertainment + Netflix Ariana Grande – Excuse me, I love you (Doku)
Der Dokumentarfilm „Ariana Grande – Excuse me, I love you“ begleitete die Grammy-Gewinnerin und mehrfach mit Platin ausgezeichnete Singer-Songwriterin rund um die Welt auf ihrer ausverkauften „Sweetener World Tour 2019“. Dabei entstanden Aufnahmen der spektakulären Auftritte zu ihren Hits und exklusive, nie zuvor gezeigte Bilder des Superstars zuhause und unterwegs mit ihrer Band und ihrer Tanzgruppe. Der Film zeigt die vielen Facetten des Lebens der authentischen Künstlerin und gewährt Einblicke hinter die Kulissen zu den Proben vor der Show, dem Styling und den intimen und emotionalen Momenten, die das besondere Verhältnis zu ihren Fans ausmachen. Fans von Ariana Grande – und solche, die es vielleicht noch werden möchten – können die Netflix-Doku ab dem 21. Dezember 2020 einschalten.The Midnight Sky (Film)
George Clooney hat man schon einige Jahre nicht mehr vor der Kamera gesehen. Nun übernimmt der die Hauptrolle in dem Netflix-Film „The Midnight Sky“. Im Mittelpunkt dieser postapokalyptischen Geschichte steht Clooney als Augustine, ein einsamer Wissenschaftler in der Arktis, der verzweifelt versucht, Sully und ihre Astronautenkollegen daran zu hindern, aus dem Weltall nach Hause zurückzukehren. Dort erwartet sie nämlich eine mysteriöse globale Katastrophe. Neben der Hauptrolle übernahm Clooney die Regie dieser Verfilmung von Lily Brooks-Daltons gefeiertem Roman „Good Morning, Midnight“. Ab dem 23. Dezember 2020 ist die Sci-Fi-Dystopie auf Netflix zu sehen.Bridgerton – Staffel 1 (Serie)
Die Serie erzählt von Daphne, der ältesten Tochter der einflussreichen Familie Bridgerton, die ihr Debüt auf dem heiß umkämpften Heiratsmarkt im London zu Beginn des 19. Jahrhunderts macht. Daphne hofft, in die Fußstapfen ihrer Eltern zu treten und aus Liebe zu heiraten. Zunächst scheinen ihre Aussichten sogar alle Erwartungen zu übertreffen. Doch als ihr älterer Bruder beginnt, ihre potenziellen Verehrer auszusortieren, lästert die geheimnisumwobene Lady Whistledown in ihrem skandalösen Gesellschafts-Journal über Daphne. Da tritt der äußerst begehrenswerte und rebellische Duke of Hastings auf den Plan, ein überzeugter Junggeselle und in den Augen der potenziellen Schwiegermütter der absolute Fang der Saison. Obwohl beide vorgeben, kein Interesse am jeweils anderen zu haben, ist ihre gegenseitige Anziehung unbestreitbar. Zwischen ihnen funkt es gehörig und es kommt zu einem geistreichen Schlagabtausch. Zeitgleich versuchen sie, den gesellschaftlichen Vorstellungen in Bezug auf ihre Zukunft gerecht zu werden. Die romantische, skandalöse und scharfsinnige Serie „Bridgerton“ läuft ab dem ersten Weihnachtstag 2020 auf Netflix.

Alle Netflix-Neuerscheinungen der Woche

21. Dezember 2020

  • Ariana Grande – Excuse me, I love you

22. Dezember 2020

  • London Hughes – To Catch a D**k (Netflix Original Comedy Special)
  • Kleinreimstadt zum Mitsingen (Netflix Original Kids & Family)

23. Dezember 2020

  • The Midnight Sky (Netflix Original Film)
  • Your Name Engraved Herein (Netflix Original Film)

24. Dezember 2020

  • AK vs. AK

25. Dezember 2020

  • Bridgerton (Netflix Original Serie)
  • Omas Testament (Netflix Original Film)

26. Dezember 2020

  • Asphalt Burning (Netflix Original Film)
  • Tut Tut Cory Flitzer – Staffel 3 (Netflix Original Kids & Family)
  • Fast & Furious Spy Racers – Staffel 3 – Sahara (Netflix Original Kids & Family)
  • Der Zauberschulbus ist wieder unterwegs – In der Zone (Netflix Original Kids & Family)

Beste Filme/Serien: Sky-Neuheiten

Mit Sky Entertainment spricht der deutsche Pay-TV-Sender vor allem Serienfans an, Sky Cinema richtet sich an Freunde von Blockbustern und Kinofilmen. Mit einem Sky Ticket Entertainment streamen Sie alle Serien aus dem Sky-Angebot im ersten Monat für 7,49 Euro. Erst ab dem zweiten Monat zahlen Sie 9,99 Euro. Sie können allerdings monatlich kündigen. Das Sky Cinema Ticket gibt es aktuell im Paket mit dem Entertainment Ticket: Im ersten Monat zahlen Sie für beide nur 10,99 Euro, danach dauerhaft 14,99 monatlich – ebenfalls mit der Option der monatlichen Kündigung. So gibt es den vollen Serien- und Blockbuster-Spaß in einem Abo.Aktuell gibt es drei Monate Sky Ticket Entertainment für einmalig nur 19,99 Euro oder drei Monate Sky Ticket Entertainment + Cinema für nur 29,99 Euro. Nach Ablauf der drei Monate können Sie kündigen oder das Abo zu den oben genannten Preisen fortsetzen – immer mit der Option der monatlichen Kündigung. Zum Angebot: SKY Entertainment Ticket jetzt buchen My Name is Francesco Totti (Doku)
Francesco Totti höchstpersönlich erzählt die Geschichte seiner fabelhaften Fußballkarriere. Am Abend vor seinem Rückzug von der aktiven Laufbahn kehrt er zu seinen frühesten Erinnerungen zurück und durchläuft seine beispiellose Karriere als Film. Bilder und Gefühle fließen zwischen Schlüsselmomenten seiner Karriere, Blitzlichtern aus seinem persönlichen Leben und seinen Erinnerungen ineinander. „My Name is Francesco Totti“ ist eine intime Erzählung aus der Ich-Perspektive. Der Dokumentarfilm basiert auf dem Buch „Francesco Totti – Der ewige Kapitän“, verfasst von Paolo Condò sowie Totti selbst, und verfolgt die außergewöhnliche Karriere der Legende. Neben Archivmaterial aus der Karriere des italienischen Fußballstars gibt es bislang unveröffentlichte private Heimvideos und Fotos von Totti und seiner Familie. Ab dem zweiten Weihnachtstag 2020 ist die Doku auf Sky Entertainment zu sehen. Zum Angebot: SKY Cinema + Serien Ticket jetzt buchen His Dark Materials – Staffel 2 (Serie)
Am Ende der ersten Staffel hat Lord Asriel eine Brücke zu einer neuen Welt geöffnet und Lyra, die verzweifelt über den Tod ihres Freundes Roger ist, folgt ihm ins Ungewisse. In der geheimnisvollen, verlassenen Stadt Cittàgazze trifft sie Will, einen Jungen aus unserer Welt, der ebenfalls vor einer unruhigen Vergangenheit flieht. Lyra und Will erfahren, dass ihr Schicksal an die Wiedervereinigung Wills mit seinem Vater John gebunden ist. Die beiden machen sich auf die Suche nach ihm. Dabei werden sie in den Krieg zwischen dem allmächtigen Magisterium und den Hexenclans verwickelt. Die setzen alles daran, dass Lyra die Prophezeiung verwirklicht, nach der ein Mädchen und ein Junge die Welt retten werden. Unterdessen ist Lyras Mutter Marisa Coulter fest entschlossen, sie mit allen Mitteln zurück nach Hause zu bringen. Die zweite Staffel der spektakulären Fantasyserie „His Dark Materials“ basiert auf dem zweiten Band „Das Magische Messer“ von Philip Pullmans gleichnamiger Bestseller-Trilogie. Ab dem 21. Dezember 2020 sind die neuen Folgen auf Sky Entertainment zu sehen.I Am Legend (Film)
Im Jahr 2009 verkündet die Wissenschaftlerin Dr. Alice Krippin stolz, dass sie durch die genetische Veränderung des Masernvirus‘ endlich eine verlässliche Heilung für Krebs entdeckt hätte. Drei Jahre später muss Leutenant Colonel Robert Neville mit den katastrophalen Folgen leben: Der sogenannte Krippin-Virus tötete in kurzer Zeit 90 Prozent der Menschheit, nur ein kleiner Teil besaß eine natürliche Immunität. Doch offenbar sind alle Überlebenden außer Neville zu gefährlichen Mutanten degeneriert. Da diese extrem empfindlich auf UV-Licht reagieren, streift Neville tagsüber mit seinem treuen Schäferhund Sam durch das menschenleere Manhattan auf der Suche nach Nahrung und einer Heilmethode. In einem Kellerlabor testet er sein Serum an Tieren und später sogar an einer gefangenen Mutantin. Der einsame Wissenschaftler ahnt nicht, dass er damit eine Horde der blutrünstigen Infizierten auf seine Spur gelockt hat. „I Am Legend“ mit Will Smith läuft ab dem 27. Dezember 2020 auf Sky Cinema.

Alle Sky-Neuerscheinungen der Woche

21. Dezember 2020

  • His Dark Materials – Staffel 2 (Serie)
  • Das Verschwinden der Susan Cox Powell – Staffel 1 (Serie)
  • Eine Liga für sich – Buschis Sechserkette (Show)

23. Dezember 2020

  • S.W.A.T. – Staffel 4.1 (Serie)
  • Little Women (Film)

24. Dezember 2020

  • Der Doktor und das liebe Vieh – Staffel 1 (Serie)
  • Tierische Superhelden – Staffel 1 (Serie)
  • Die Heinzels – Rückkehr der Heinzelmännchen (Film)

25. Dezember 2020

  • Das perfekte Geheimnis (Film)

26. Dezember 2020

  • Kleopatra – Macht, Intrigen, Luxus (Doku)
  • My Name is Francesco Totti (Doku)
  • Trolls World Tour (Film)

27. Dezember 2020

  • I am Legend (Film)

Beste neue Filme/Serien: „Amazon Prime Video“

Mit einer Amazon-Prime-Mitgliedschaft für 7,99 Euro pro Monat erhalten Sie nicht nur Premiumversand beim weltgrößten Online-Händler gratis, sondern auch Zugriff auf Millionen Songs sowie Tausende von Filmen und Serien. Amazon kauft Inhalte für sein Sortiment von anderen Produzenten ein, produziert aber auch immer mehr selbst – sogenannte Amazon Originals. Ohne diese Strategie geht im Streaming-Geschäft nichts mehr, denn nur mit exklusiven Inhalten lassen sich neue Kunden anlocken. Neue Eigen- und sehenswerte Fremdproduktionen gibt es diese Woche wieder bei Prime Video. Zum Angebot: Prime-Mitgliedschaft bei AMAZON starten We Summon the Darkness (Film)
Im amerikanischen Hinterland im Sommer 1988 haben vermeintliche Satanisten bereits 18 unschuldige Menschen umgebracht. Für die besorgten Sittenwächter ist ganz klar, dass nur Heavy Metal schuld an all dem sein kann. Das hält die drei Freundinnen Alexis, Val und Beverly nicht davon ab, einen Roadtrip zu einem Heavy-Metal-Festival zu unternehmen. Dort angekommen lernen sie Mark, Kovacs und Ivan kennen und beschließen, nach dem Konzert in Alexis‘ abgelegenem Landhaus weiterzufeiern. Was eine Nacht voller Spaß und Ausschweifung werden sollte, nimmt allerdings schnell eine mörderische Wendung und nicht alle werden diese unheilvolle Party überleben. Den Horrorstreifen „We Summon the Darkness“ nimmt Amazon am 21. Dezember 2020 ins Programm von Prime Video auf.Das A-Team (Film)
Die Spezialeinheit von Colonel John Hannibal Smith tut im Irakkrieg loyal ihre Pflicht. Als die vier Männer ausgebootet werden, indem man ihnen den Diebstahl von Falschgeldplatten anlastet, wandern sie ins Gefängnis. Dort verweilen sie nicht lang: Kraft ihrer außergewöhnlichen Fähigkeiten gelingt Hannibal und Co. der Ausbruch. Der Colonel, der attraktive Templeton „Faceman“ Peck, der etwas durchgeknallte Technikspezialist „Howling Mad“ Murdock und das lammfromme Muskelpaket B.A. Baracus tauchen unter und arbeiten fleißig daran, den Schuldigen ausfindig zu machen, der sie in den Untergrund zwang. Die Verfilmung der 80er-Jahre-Kultserie läuft ab dem 22. Dezember 2020 auf Amazon Prime Video.Sylvie Liebe (Film)
Der Jazz ist sanft und die Luft schwül im heißen New Yorker Sommer 1957. Saxophonist Robert verbringt als Mitglied eines Jazzquartetts lange Nächte damit, im Schatten eines weniger talentierten, aber bekannten Bandleader zu spielen. Sylvie, die von einer Karriere beim Fernsehen träumt, verbringt ihre Sommertage damit, im Plattenladen ihres Vaters auszuhelfen, während sie auf die Rückkehr ihres Verlobten aus dem Krieg wartet. Als Robert einen Teilzeitjob im Plattenladen annimmt, beginnt zwischen den beiden eine Freundschaft, die in beiden eine tiefe Leidenschaft entfacht, wie sie sie noch nie zuvor empfunden haben. Der Sommer geht zu Ende, das Leben führt sie in verschiedene Richtungen – und beendet ihre Beziehung. Die Jahre vergehen und Sylvies Karriere als Fernsehproduzentin blüht auf. Robert muss sich damit abfinden, was das Motown-Zeitalter mit der Popularität des Jazz macht. Bei einer zufälligen Begegnung stellen Sylvie und Robert schnell fest, dass sich ihre Leben zwar verändert haben, ihre Gefühle füreinander aber gleich geblieben sind. „Sylvie Liebe“ verbindet Romantik und Musik zu einer mitreißenden Geschichte. Ab dem ersten Weihnachtstag 2020 ist der Amazon Original Film bei Prime Video zu sehen.

Alle Amazon-Neuerscheinungen der Woche

21. Dezember 2020

  • We Summon the Darkness (Film)

22. Dezember 2020

  • Das A-Team – Der Film (Film)

24. Dezember

  • The Gentleman (Film)

25. Dezember 2020

  • Sylvies Liebe (Amazon Original Film)
  • E.T. – Der Außerirdische (Film)

Eine Quelle: www.computerbild.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.