Modern technology gives us many things.

Geniale Idee von Huawei: Darauf ist bei Smartwatches noch niemand gekommen

0 6

Geniale Idee von Huawei: Darauf ist bei Smartwatches noch niemand gekommen

Huawei leidet zwar weiterhin unter dem US-Bann, doch das chinesische Unternehmen hört nicht auf, innovative Produkte zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. Im neuesten Fall hat sich Huawei eine ganz besondere Möglichkeit einfallen lassen, das Design von Smartwatches kinderleicht zu verändern. Darauf ist bisher noch kein anderer Hersteller gekommen.

Huawei Watch GT Cyber ist ein Verwandlungskünstler

Huawei hat es auf dem internationalen Markt nicht leicht. Trotzdem bleibt das chinesische Unternehmen innovativ und hat mit der Huawei Watch GT Cyber eine Smartwatch entwickelt, die sich im Design komplett verändern lässt. Im Vergleich zu einer Smartwatch von Apple oder Samsung, wo sich nur das Armband wie bei klassischen Uhren austauschen lässt und die Grundform gleich bleibt, ist die Huawei Watch GT Cyber komplett anders. Die Smartwatch mit rundem Display lässt sich komplett aus dem Gehäuse lösen und in ein anderes Gehäuse stecken (Quelle: Huawei). Im Video wird das gut demonstriert:

Ihr bekommt also im Grunde das Display mit Smartwatch darunter und könnt dieses einfach aus dem Gehäuse lösen und ein anderes Gehäuse verwenden. So lässt sich die Optik der Smartwatch deutlich stärker anpassen als mit einer klassischen Uhr, wo ihr nur die Armbänder wechseln könnt. Huawei stellt einige Gehäuse bereit, doch besonders der Zubehörmarkt dürfte viel mehr liefern, wie es bei vielen Casio-Uhren der Fall ist. Dort werden echte Luxus-Uhren nachgeahmt und das geht jetzt auch bei Huawei mit dieser Idee. Wann genau die Smartwatch nach Europa kommt, ist nicht bekannt.

Huawei hat noch weitere verrückte Ideen

Dass Huawei verrückte Ideen hat und umsetzt, hat das chinesische Unternehmen auch bei der Watch Buds gezeigt (bei Huawei anschauen). Dort hat Huawei einfach Kopfhörer in der Smartwatch untergebracht. Wie gut das funktioniert, haben wir uns im obigen Video angeschaut.

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More