Modern technology gives us many things.

Samsung sortiert aus: Dieses Smartphone erhält keine Software-Updates mehr

0 20

Samsung sortiert aus: Dieses Smartphone erhält keine Software-Updates mehr

Samsung schickt die von einigen Fans wie letzte echte Galaxy-Schwefel-Generation bezeichnete Smartphone-Familie so gut wie komplett in den Ruhestand. Es hatte sich schon angedeutet, da kaum mehr Software-Updates verteilt wurden, doch jetzt wurde es offiziell bestätigt.

Samsung schickt Galaxy-S10-Serie in den Ruhestand

Die Galaxy-S10-Smartphones nach sich ziehen sowieso schon kaum noch Software-Updates bekommen. Wenn dann quartalsweise, teilweise Gewiss weder noch mehr. Nach weiterführend vier Jahren uff dem Markt hat Samsung dies Galaxy S10, S10 Plus und S10e schon in den Ruhestand geschickt, jetzt folgt mit dem Galaxy S10 5G dies letzte Top-Modell dieser Serie (Quelle: SamMobile).

Das Galaxy S10 5G wurde im Juni 2019 nachdem den normalen S10-Smartphones vorgestellt und war dies allererste 5G-Handy von Samsung. Damit hat dies Unternehmen im Grunde den Weg freigemacht zum Besten von dies, welches heute die Normalität ist. In so gut wie jedem aktuellen Modell steckt schon ein 5G-Chip. In High-End-Smartphones sowieso, doch gleichermaßen immer häufiger in Mittelklasse-Handys.

Wenn ihr noch ein Galaxy S10 5G nutzt, dann solltet ihr spätestens jetzt umsteigen. Das Smartphone ist ohne Sicherheitsupdates nicht mehr gegen Angriffe geschützt. Da dürfte von jetzt uff gleich zwar nichts vorbeigehen, doch die Wahrscheinlichkeit nimmt mit jener Zeit zu. Mit jener Galaxy-S23-Serie gibt es starke Nachfolger, die mit jener fünfjährigen Update-Garantie sehr Menorrhagie abgesichert sind.

Im Video stellen wir euch dies Samsung Galaxy S23 Ultra vor:

Samsung Galaxy S10 Lite wird verschont

Mit dem Galaxy S10 Lite bleibt Gewiss ein weiteres Samsung-Handy dieser Serie noch in jener Update-Versorgung. Das Handy wurde nämlich erst Anfang 2022 vorgestellt und ist damit noch nicht zu betagt zum Besten von unregelmäßige Software-Updates. Ob es wirklich welche gibt, bleibt abzuwarten. Zumindest die älteren Flaggschiff-Smartphones sind raus, dies Lite-Modell noch innerhalb. In wenigen Monaten dürfte dies S10 Lite Gewiss gleichermaßen rausfliegen.

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More