Modern technology gives us many things.

Samsung überrascht: Uralt-Smartwatch erhält neues Update

0 14

Samsung überrascht: Uralt-Smartwatch erhält neues Update

In wenigen Wochen wird die Vorstellung dieser Galaxy Watch 6 erwartet. Wer nun wohl glaubt, dass Samsung seine alten Smartwatches sinister liegen lässt, irrt sich sehr stark. Denn selbst eine Uralt-Smartwatch hat jetzt ein neues Update erhalten.

Eigentlich ruhte die Galaxy Watch schon uff dem Technik-Friedhof. Fünf Jahre sind in dieser Smartwatch-Welt schließlich eine halbe Ewigkeit. Trotzdem hat Samsung zum Besten von die 2018 erschienene Smartwatch ein neues Update ausgerollt.

Samsung verteilt Update zum Besten von Galaxy Watch

Das ist rund 34 MB weitläufig und soll Samsung zufolge dasjenige Verhalten dieser Sensoren in dieser Uhr verbessern (via Android Authority). Was dasjenige genau bedeutet, erklärt dieser Elektronikhersteller hingegen nicht.

Es dürfte wohl uff dieser Hand liegen, dass Samsung mit dem Update zusammenführen schwerwiegenden Fehler behoben hat, dieser die Funktionsweise dieser Galaxy Watch in Mitleidenschaft gezogen hat. Andernfalls hätte Samsung einer fünf Jahre alten Smartwatch wohl kaum ein neues Update spendiert.

Die Buildnummer des Updates lautet R810XXU1GWE2. An dieser Softwareversion schraubt Samsung hingegen nicht. Es bleibt im Kontext Tizen 5.5.0.2.

Zuletzt hat Samsung zum Besten von die Galaxy Watch im August 2022 ein Update verteilt. Damals ging um eine verbesserte Stabilität des GPS-Moduls.

Die aktuelle Generation dieser Galaxy Watch im Video:

Samsung kämpft uff dem Smartwatch-Markt mit Verlusten

Der Smartwatch-Markt hatte zum Besten von Samsung jüngst keine guten Nachrichten. Die Südkoreaner sind vom zweiten uff den dritten Platz Gefallen finden an und mussten ihre Silbermedaille an zusammenführen vergleichsweise unbekannten Hersteller aus Indien durchgeben.

Die Hoffnungen dürften nun uff dieser Galaxy Watch 6 ruhen, die Ende Juli vorgestellt werden soll. Letzten Gerüchten zufolge soll die Samsung-Smartwatch mit dieser drehbaren Lünette ein legendäres Feature wieder zurückbringen. Beim Prozessor könnte potenziellen Käufern wohl eine Enttäuschung ins Haus stillstehen, denn Samsung soll lediglich uff zusammenführen alten Chip mit leichtgewichtig höherem Takt setzen.

* Artikelquelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More